Gesichter der Georg-Schumann-Straße

Projekt: Gesichter der Georg-Schumann-Straße
Kunde: Leipziger Gruppe, Stadt Leipzig
Auftrag: Realisierung einer Imagekampagne zur Unterstützung von Gewerbetreibenden und Akteuren auf der Georg-Schumann-Straße anlässlich der Bauarbeiten zwischen Huygensplatz und der Brücke am S-Bahnhof Möckern.
Ort: Leipzig
Zeitraum: 06/2016 bis 09/2016
Referenzen: Kampagnenmotive sowie Unternehmer- bzw. Akteurportraits auf www.leipzig.de

KOKOMA realisierte in Zusammenarbeit mit Kampagnenfotograf Simon Pech (augen-futter.com) eine Imagekampagne für das Gemeinschaftsprojekt der Stadt Leipzig, der Leipziger Gruppe und dem Magistralenmanagement. Die erbrachten Leistungen umfassen die redaktionelle Erstellung von Portraits, Kampagnenfotos und der Kreation und Gestaltung von Werbemittel (Postkarte und Plakat).