#dasistleipzig.de

Projekt:, Namensfindung, Projektmanagement, Recherche & (Erst)redaktion Website dasistleipzig.de, Redaktion Werbemaßnahmen: Plakatkampagne, Flyer #dasistleipzig
Kunde: solidarisches Gemeinschaftsprojekt der verbände Kreatives Leipzig e.V., LiveKommbinat Leipzig e.V. und der initiative Leipzig + Kultur
Co-Work: Druck & Werte GmbH | www.druckundwerte.de (Gestaltung & Print), Michael Herrmann | status-d.com (Programmierung), Thomas Wagner | mi-service.de
Ort: Leipzig, sachsenweit
Zeitraum: 03/2020 -09/2020
Referenzen: www.dasistleipzig.de

Aus der Branche für die Branche! Als im März 2020 die Covid-19-Pandemie auch Deutschland im ersten Lock-Down fest im Griff hatte, fragten sich die solidarisch gebündelten Interessenvertretungen der Kultur- und Kreativschaffenden in Leipzig, wie sie beitragen können, noch bestehende Kultur- und Kreativwirtschaftsangebote weiterhin sichtbar zu halten, Hilfsangeboten eine Plattform zu bieten und auf konkret benötigten Support von Kulturinstitutionen und freien Künstler:innen hinzuweisen.

Quasi über Nacht entstand die Idee eines gemeinsamen Portals, welches dieses Angebot  für die Leipzigerinnen und Leipziger als auch für die Kultur- und Kreativschaffenden in und für Leipzig vereint: #dasistleipzig

Das Vorhaben wurde finanziell und ideell unterstützt von der Stadt Leipzig, Kulturamt und Amt für Wirtschaftsförderung und ermöglichte im März die Realisierung des Portals, sowie die redaktionelle Betreuung in der Startphase. In den folgenden Monaten bis einschließlich September 2020 erfolgte die redaktionelle Betreuung des Portals ehrenamtlich, maßgeblich u.a. durch Maria Köhler | KOKOMA.

Transparenzhinweis:
Von 2016 – 2020 war ich, Maria Köhler, Vorstandsmitglied von Kreatives Leipzig, dem Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft in Leipzig und Region. Als Vorstandsmitglied war ich Mit- Initiatorin des solidarischen Gemeinschaftsprojektes #dasistleipzig und habe, wie die unter Co-Work aufgeführten Kolleg:innen, für die Realisierung des Portals eine Aufwandsentschädigung, ermöglicht durch eine Projektförderung des Amtes für Wirtschaftsförderung, erhalten. Sämtliche redaktionellen und konzeptionellen Aktivitäten über die Erstredaktion der Website hinaus wurden im Rahmen meiner ehrenamtlichen Engagements als Vorstandsmitglied Kreatives Leipzig e.V. und Mitwirkende des Leipziger Szeneverbunds #dasistleipzig getätigt.